Kategorie-Archiv: Allgemein

Firmengründung

Der Standort der Firma Grabmale Eisenach kann als Steinmetzbetrieb in Eisenach
auf eine langjährige Tradition zurückblicken.
Bereits im Jahre 1946 befand sich in der Treboniusstraße 4 ein Steinmetzbetrieb
Zipf/Köhler, später dann Steinmetzbetrieb Falk.
Das Unternehmen Zipf/Köhler wurde bereits 1921 gegründet und befand sich vor seinem
Umzug in die Treboniusstraße am Amrichen Rasen in Eisenach.
Ab dem Jahr 1978 übernahm dann Steinmetzmeister Dieter Schuchardt die Geschicke.

In diesen Jahrzehnten wurden hauptsächlich Grabmale bzw. Grabsteine und Grabeinfassungen
für die umliegenden Friedhöfe gefertigt. Nach dem Mauerfall eröffneten sich neue Möglichkeiten
und die Produktpalette wurde erweitert. Es folgten Steinmetzarbeiten am Bau und in der Restauration.

15 Jahre diente das Grundstück durch die Umstrukturierung des letzten Steinmetzbetriebes lediglich als Lager. Um so erfreulicher ist es, dass es seit dem 01.Januar 2013 seiner eigentlichen Aufgabe und Bestimmung als Steinmetzbetrieb wieder gerecht werden kann.
Als Tochter des vorigen Eigentümers, dem Steinmetzmeister Dieter Schuchardt, habe ich nun an gleicher Stelle einen neuen Steinmetzbetrieb gegründet, die Firma Grabmale Eisenach. Dabei ist es mir wichtig Tradition und Neues in Einklang zu bringen und eine individuelle, persönliche Beratung ohne Zeitdruck anzubieten.

steinmetz008

Bereits im Frühjahr 2013 entstand ein neues zeitgemäßes Geschäftsgebäude.

Seit Januar 2016 gibt es auch in Mihla in der Lohfeldstr.16 einen Zweigbetrieb und somit Anlaufstelle für die Kunden. Die Öffnungszeiten finden Sie unter Kontakt/Anfahrt.

ausstellung 3ausstellung1ausstellung

neu neu1 neu2

außen

 

 

 

 

innen